Big Band Total „Die Zweite“

Am 11. bzw. 12. Mai dieses Jahres war es wieder soweit: Das „Big Band Total“-Konzert ging in die zweite Runde. Schon letztes Jahr verlief das Konzert der beiden Schulen mit sehr großem Erfolg. Dieses Jahr trafen die Bigband der Integrierten Gesamtschule Paffrath aus Bergisch Gladbach und die Rockband des Gutenberg-Gymnasiums Bergheim unter Leitung von Herr Manuel Stamm und Frau Henriette Küllmer erneut zusammen und ließen es mit einem bunten Gemisch aus Rock/Funk/Soul/Pop und Jazz musikalisch ordentlich „krachen“.

Neben Klassikern wie „The Pink Panther“ und „Jazz Hero“ überraschte die IGP Bigband mit Stücken wie der Titelmelodie der aktuellen TV-Serie „Hawai-Five-O“ und „Summertime“. Die Gugy-Band überzeugte mit Hitgiganten wie „I Feel Good“, „Valerie“ und Udo Jürgens „Aber bitte mit Sahne“ und heizte dem Publikum mit rockigeren Stücken wie „Peter Gunn“ von den Blues Brothers so richtig ein. Als Highlight des Konzerts spielten beide Bands nicht wie im letzten Jahr ein sondern gleich drei Stücke gemeinsam, darunter „Smoke On The Water“, „Born To Be Wild“ und „Celebration“ und brachten den Konzert-Abend somit zu einem prunkvollen Abschluss. Unter Jubel- und Zugabe-Rufen des Publikums durfte auch dieses Jahr die Veranstaltung sowohl in Bergheim als auch in Bergisch Gladbach zum vollem Erfolg gekrönt werden.

Herzlichen Dank gilt nicht zuletzt den Fachkollegen, welche die Stücke gemeinsam mit ihren Bands einstudiert haben und mit viel Freude und Engagement souverän durchs Abendprogramm führten. Zuversichtlich erspäht man die dritte Konzertreihe, welche nächstes Jahr wieder an beiden Schulen stattfinden soll.