GuGy goes Green – Schüler, Eltern und Lehrer*innen auf dem !Change School Summit! in Köln

Die Teilnahme an der Tagung war eine Aktion der Initiative GuGy goes Green. Sie ist Teil unserer UNESCO-Arbeit und soll für mehr Nachhaltigkeit im Schulalltag sorgen. Am 1. und 2. Oktober nahm daher eine Delegation aus Schülern, Eltern und Lehrer*innen zusammen mit Teilnehmer*innen aus 13 anderen deutschen Schulen an der zweitägigen Nachhaltigkeitstagung in Köln-Deutz teil.
 
Im Angebot waren vielfältige Workshops und Vorträge von nationalen und internationalen Spezialisten, die zeigten, wie wir der Klimakrise begegnen und wie Klimaneutralität und Nachhaltigkeit in der Schule umgesetzt werden können. In zwei Tagen intensiver Zusammenarbeit wurde ein erstes Konzept für einen Klimaplan erstellt, in dem die Schulgemeinschaft sich zu Nachhaltigkeitszielen verpflichten soll. Dies ist aber nur der Anfang.
 
Wir laden alle Mitglieder der Schulgemeinschaft ein, sich an der gemeinsamen Arbeit zum Klima- und Umweltschutz zu beteiligen. Wer Lust hat mitzuarbeiten, kann sich melden unter: klima(at)gugy.de.
 
Die nächste Aktion ist ein Ideenwettbewerb zum GuGy-Klimaplan. Der Wettbewerb beginnt nach den Herbstferien. Material und Infos gibt es dann in der Mediothek. Die besten drei Beiträge gewinnen einen Fair-Fashion Gutschein von je 50€.
 
 
Text u. Fotos: F. Brandt