Haben Sie ausrangierte Handys in Ihrer Schublade und wissen nicht wohin damit?

Im Rahmen der Projektwoche 2015 hat das Gutenberg Gymnasium 35 Handys eingesammelt. Über die Organisation Mobile-Box konnten 0,9 g Gold,  6,3 g Silber und  289g Kupfer recycelt werden.
Das Rücknahmesystem  Mobile-Box wird betrieben von zwei Studenten, die in Partnerschaft mit dem BUND NRW ausgediente Mobiltelefone einer umweltgerechten Entsorgung zuführen. Über die nachfolgende Internetadresse können Sie sich weitergehend informieren: www.mobile-box.eu  Um das Projekt  weiter zu betreiben, befindet sich seit Kurzem gegenüber der Hausmeister–Loge ein Briefkasten, in den Sie nicht mehr benötigte Handys einwerfen können. Vorher sollten Sie Ihre persönlichen Daten löschen und die SIM- Karte entfernen. Dann werden wir uns im Sinne eines nachhaltigen Handelns um die weiteren Schritte kümmern.

U. Dechene-Heucher