Mathe macht doch Spaß !? – mit dem Känguru der Mathematik

Am 21.03.2019 trafen sich zum Känguru-Wettbewerb der Mathematik 153 mathematisch begabte und interessierte Schülerinnen und Schüler bei uns am GuGy. Der Einzelwettbewerb, an dem Schüler freiwillig teilnehmen dürfen, fand unter Aufsicht von Mathematiklehrer Michael Breidbach statt, der neben der Organisation Acht gibt, dass auch während der Veranstaltung alles gut läuft.
In 80 Ländern weltweit findet der mathematische Multiple-Choice-Wettbewerb für über 6 Millionen Teilnehmer inzwischen statt. Im vergangenen Jahr waren es laut Organisatoren bereits knapp 911.000 Teilnehmer in Deutschland.

 Henry N. aus der achten Klasse ist unter den Teilnehmern an diesem Vormittag und entspannt, da er bisher in jedem Jahr teilgenommen hat. „Mathe macht mir richtig Spaß“ erzählt er mir, nachdem er drei Minuten vor Ende des Wettbewerbs in den regulären Unterricht zurückkehrt.
Die Veranstaltung, die die mathematische Bildung in den Schulen unterstützen, die Freude an der Beschäftigung mit Mathematik wecken und festigen soll, macht dem Schüler seit Jahren Freude und es gibt kein Jahr, in dem Henry ausgesetzt hat.
 Innerhalb von 75 Minuten gilt es in der Jahrgangsstufe 5 und 6 pro Jahrgangsstufe 24 Aufgaben zu lösen; die Schülerinnen und Schüler von Klasse 7-12 bewältigen in der gleichen Zeit 30 Aufgaben. Für alle gibt es drei verschiedene Schwierigkeitsgrade.

 Auf die Frage, welcher Gewinn auf Henry und die anderen Teilnehmer wartet, sagt er, es sei in jedem Jahr eine Überraschung- das Schöne sei dabei, dass jeder etwas bekomme, egal wie gut man abschneide. Die Schüler, die die meisten Aufgaben hintereinander richtig haben, bekämen zudem ein T-Shirt.
Nachdem alle GuGy-Schülerinnen und Schüler abgegeben haben, erfahre ich von Michael Breidbach noch, dass er die Ergebnisse im Anschluss nach Berlin sendet, wo diese ausgewertet werden. Wir drücken Henry und allen Teilnehmern ganz fest die Daumen, dass sie richtig tolle Ergebnisse erzielen!

Noch ein Tipp: Wer in diesem Jahr die Anmeldung verpasst hat, kann mit der Känguru-App schon für das nächste Jahr üben. Die Känguru-App enthält Aufgaben für Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bis 10.

http://www.mathe-kaenguru.de/

Katrin Ebel