Regeln für die Mediothek

Ab dem 12.08.2020 ist die Mediothek wieder geöffnet. Es besteht Mundschutzpflicht.
Die Benutzung ist klassenweise geregelt (s. unten).
Beim Eintreten in die Mediothek müssen die Schüler sich mit Namen, Klasse und Uhrzeit in die am Eingang ausliegenden Listen eintragen.
Maximal dürfen sich 15 Schüler im Raum aufhalten.
Bücher dürfen weiterhin auch nach Hause ausgeliehen werden.
Aus Abstandsgründen darf nur jeder 2. Rechner benutzt werden.

Es gelten folgende Öffnungszeiten:
montags und dienstags: alle 5. Klassen
mittwochs: alle 6. Klassen
donnerstags: alle 7. Klassen
freitags: alle 8. und 9. Klassen

Alle Oberstufenschüler dürfen die Mediothek grundsätzlich in den Freistunden nutzen.
Hier gilt aber auch, dass sich maximal 15 Schüler gleichzeitig in der Mediothek aufhalten dürfen.