Schüler heißen Flüchtlinge willkommen

Nachdem die Flüchtlinge nun seit den Sommerferien in der Dreifachhalle des GuGy untergebracht sind, hieß sie Schulleiter Stephan Thies gemeinsam mit Schülern und Schülerinnen in der Mensa des Gutenberg-Gymnasiums am Mittwoch, den 02.09.2015, offiziell willkommen. GuGy-Lehrer Herr Brandt, Frau Tack und Frau Arste hatten dieses Treffen organisiert, bei welchem die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 7 den Flüchtlingen Luftballons und im Kunstunterricht mit Frau Arste gestaltete Karten mit guten Wünschen für die Zukunft als kleine Geste überreichten.
K.Ebel