Schüler stärken mit Pferdestärken

Schüler stärken mit Pferdestärken – ein inklusives, kooperatives Projekt des Gutenberg-Gymnasiums, der Schule zum Römerturm und der Gold-Kraemer-Stiftung

„Soll ich wirklich? … Wow, ist das cool!“ Das war die Stimmung in unserer Projektgruppe.

Schülerinnen und Schüler des Gutenberg-Gymnasiums und der Schule zum Römerturm haben in der Projektwoche gemeinsam die Welt der Pferde erkundet und auf ihrem Rücken tatsächlich das Glück gefunden. Die Teilnehmer wuchsen in diesen Tagen immer wieder über sich hinaus. Wer sich am Dienstag kaum traute, ein Pferd zu führen, kniete am Mittwoch schon im Galopp auf seinem Rücken.

Es war beeindruckend zu sehen, wie schnell der bunt zusammengewürfelte Haufen beider Schulen (auch mit TeilnehmerInnen aus der internationalen Auffangklasse) zusammenwuchs, sich gegenseitig unterstützte und voller Spaß alle Herausforderungen meisterte!