Das Gutenberg-Gymnasium möchte seinen Oberstufenschülerinnen und –schülern möglichst persönliche Hilfestellungen bei der Frage der richtigen Studien- und Berufswahl geben. Dazu bieten wir u.a. regelmäßige Veranstaltungen an.

„Ein Leitfaden für die Studienwahl“

Fester Bestandteil dieser individuellen Hilfestellung ist der Informationsabend „Ein Leitfaden für die Studienwahl“. Er findet in der Regel im November statt. Referent dieser Informationsveranstaltung ist Claus Caspers.

Claus Caspers (Abitur 1995 am Gutenberg-Gymnasium) war nach dem Studium der Wirtschaftsinformatik an der Berufsakademie Mannheim Manager im Bereich Communications bei den Firmen IBM, Ericsson und Sony. Bis 2007 war er Regional Sales Manager bei Sony Ericsson Mobile Communications International AB. Seit 2007 ist er Berater mit einem Konzept, das das Karriere-Coaching junger Menschen und die Beratung von Unternehmen sowie von Hochschulen hinsichtlich einer nachhaltigen Gewinnung von qualifizierten Nachwuchskräften beinhaltet. Er ist Spezialistfür den Übergang vom Gymnasium zum Studium. www.therightdirection.de

„Senkrechtstarter“ der Konrad-Adenauer-Stiftung

Ein weiterer fester Bestandteil dieser individuellen Hilfestellung ist die Kennenlernveranstaltung zum Patenschaftsprogramm „Senkrechtstarter“ der Konrad-Adenauer-Stiftung. Wer sich ein genaueres Bild über diese Veranstaltung in unserer Schule sowie das hervorragende Angebot des „Patenschaftsprogramms“ machen möchte, ist herzlich eingeladen, die folgenden Berichte zu lesen.

Weitere Informationen unter www.senkrechtstarter.org

Weitere Angebote

Die Angebote zur Berufsorientierung am Gutenberg-Gymnasium finden sich hier.