Förderkreis am Gutenberg-Gymnasium

Der Förderkreis des Gutenberg-Gymnasiums besteht seit Jahrzenten an unserer Schule. Seine Aufgabe besteht „in der Förderung der Schule und ihrer Schüler“.

Auch im AG- Bereich hilft der Förderkreis tatkräftig aus. Die Anschaffung neuer Kanus für die Kanu-AG war nur durch ihn möglich, Mikrofone, Kabel etc. wurden für die Technik-AG angeschafft, um Schulveranstaltungen auch technisch optimal durchführen zu können. Auch die Karnevals-AG wird regelmäßig durch den Förderkreis unterstützt, um die Schulsitzung und die Teilnahme am Bergheimer Karnevalszug zu ermöglichen.

Viele Schüler dieser Schule konnten in der Vergangenheit mithilfe des Förderkreises an Klassenfahrten teilnehmen. Auf Antrag werden Schülerinnen und Schüler, für die die Teilnahme aus finanziellen Gründen problematisch ist, vom Förderkreis unterstützt. So wird es beispielsweise in der Regel allen Schülern ermöglicht, an der beliebten Skifahrt teilzunehmen.

Der Förderkreis ermöglicht vielfältige Aktivitäten im Rahmen der Austauschprogramme: Egal, ob Chinesen, Italiener, Franzosen oder Spanier im Rahmen ihres Austausches unsere Schule besuchen, viele Ausflüge werden nur durch die finanzielle Unterstützung des Förderkreises möglich.

In einer Zeit, in der Mittel der Kommunen immer knapper werden, werden Eigeninitiativen immer wichtiger. Hierfür leistet der Förderkreis wichtige Arbeit. So gäbe es ohne den Förderkreis nicht die Mediothek der Schule: Sämtliche Anschaffungen und auch die Betreuung werden vom Förderkreis übernommen. Dadurch haben die Schüler beispielsweise die Möglichkeit, ca. 6000 Bücher auszuleihen.

Der Förderkreis unterstützt zudem die Schulmannschaften unserer Schule: Er kauft z.B. Trikots für Basketball- , Volleyball- oder Fußballmannschaften oder unterstützt die Anfahrten zu den Wettkämpfen finanziell. Wenn besondere Anschaffungen für die Schule wie z.B. Keyboardtische oder ein Activeboard getätigt werden sollen, unterstützt dies ebenfalls der Förderkreis, wenn es finanziell möglich ist.

Außerdem werden zahlreiche weitere Aktivitäten, wenn es möglich ist, auf Antrag durch den Förderkreis unterstützt. So wurde so mancher Abiball gefördert, die Durchführung des Klassentages „prima Klasse“ in Klasse 7 ermöglicht sowie das Deeskalationstraining in Klasse 5. Ebenfalls nur durch den Förderkreis konnten die beiden Theaterräume renoviert werden.

Bankverbindung

IBAN: DE53 3705 0299 0142 0105 63
BIC:   COKSDE33XXX