Liebe Schülerinnen und Schüler der Klasse 5, liebe Eltern,

hiermit möchten wir uns euch und Ihnen als Klassenpaten am GuGy vorstellen und von von unserern Aufgaben berichten. Wir sind 18 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 9, EF, Q1 und Q2.
Zu Beginn des Schuljahres haben wir uns in 2-er Teams jeder 5. und 6. Klasse als Patinnen/Paten zugeteilt und empfinden uns als Teil der Klassengemeinschaft ‚unserer‘ jeweiligen Patenklasse!

Wir sind Ansprechpartner bei allen Fragen rund ums Schulleben an unserer Schule und stehen unseren Patenklassen mit Rat und Tat  zur Seite: Wir besuchen ‚unsere’ Klasse in Absprache mit den Klassenleitungen monatlich jeweils 1-2 Mal im Rahmen der MuM-Stunde. Dann klären wir Fragen und sprechen über alles, was die Kinder beschäftigt und lernen uns nach und nach immer besser kennen.
Dazu führen wir, vertiefend zu dem Lernprogramm „Anders streiten lernen“, mit dem sich die Schülerinnen und Schüler im Religions-/PP –Unterricht beschäftigen – spielerisch Übungen zum Klassenzusammenhalt und zur Streitprävention durch.

Und manchmal hören wir auch einfach ‚nur’ zu, was uns die Kinder aus ihrem Schulalltag berichten und verbringen eine gute Zeit zusammen. Na ja – und wenn es in den Klassen etwas zu feiern gibt, sind wir natürlich auch dabei!

Selbstverständlich sind wir auch außerhalb der MuM-Stunden jederzeit ansprechbar und unsere Klassen wissen, wo wir  in den Pausen zu finden sind!

Denn manchmal  – besonders in den ersten Wochen – gibt es ja doch kleinere und größere Unsicherheiten und Herausforderungen im Schulalltag an der neuen Schule.

Als Klassenpaten sind wir zudem alle ausgebildete Streitschlichterinnen und Streitschlichter. So können wir schnell und niedrigschwellig helfen, sollte es untereinander einmal zu einem Streit oder Ärger kommen und so zu einem guten Miteinander in unseren Klassen 5 und 6 beitragen.

 

Herzliche Grüße,
Eure / Ihre Klassenpaten und Streitschlichter